Samstag, 4. März 2017

Lesemonat Februar

Hallöchen!
Heute habe ich meinen Lesemonat Februar für euch. Ich wünsche euch ganz viel Spaß damit und würde mich freuen, wenn ihr mir verratet, welche Bücher ihr so im vergangenen Monat gelesen habt.❤

Schattendiebin - Die verborgene Gabe
Reihe: Band 1
Gebundene Ausgabe: 416 Seiten
Verlag: Ravensburger Buchverlag
Erscheinungsdatum: 24. Januar 2017
ISBN-10: 3473401471
Hier geht's zum Buch
Hier geht's zu meiner Rezension

Inhaltsangabe
"Seit sie denken kann, besitzt Julia die Gabe, sich vor den Blicken anderer zu verbergen. Für ihren Job als Diebin und Spionin ist diese Fähigkeit mehr als nützlich. Doch sie kann ihr auch gefährlich werden, denn der König hat Magie verbannt und lässt Hexen öffentlich hinrichten. Für ihren neuesten Job soll Julia sich als Dienstmädchen bei der reichen Frau Och einschleichen und die Bewohner des Hauses ausspionieren. Schnell erkennt Julia, dass Frau Och sich nicht um das Verbot des Königs schert. Zusammen mit einem zwielichtigen Professor und seinem jungen Assistenten Frederick versteckt sie gefährliche Kreaturen im Keller und hilft verfolgten Hexen. Als eine gehetzte junge Frau mit ihrem Baby bei Frau Och Zuflucht sucht, erfährt Julia, was ihr mysteriöser Auftraggeber wirklich von ihr erwartet. Und selbst eine unsichtbare Diebin kann sich nicht vor ihrem eigenen Gewissen verstecken …"


Wir zwei in fremden Galaxien
Ventura-Saga: Teil 1
Gebundene Ausgabe: 336 Seiten
Verlag: Bastei Lübbe (one by Lübbe)
Erscheinungsdatum: 16. Februar 2017
ISBN-10: 3846600415
Hier geht's zum Buch
Hier geht's zu meiner Rezension

Inhaltsangabe
„Die 17-jährige Seren lebt seit ihrer Geburt auf der Ventura und steht kurz vor der Abschlussfeier ihres Schuljahrgangs. An diesem Tag wird nicht nur entschieden, in welchem Bereich des Raumschiffs sie in Zukunft arbeiten soll, vor allem wird bekanntgegeben, wer aus dem aktuellen Jahrgang zu ihrem Lebenspartner ausgewählt wurde. Doch Seren hat ein Problem, denn sie hat sich verliebt. Mit dem spanischstämmigen Domingo, kurz Dom, erlebt sie echte Gefühle, das Herzklopfen der ersten Liebe. Doch beide wissen, dass sie damit gegen alle Regeln verstoßen und nur heimlich zusammen sein können. Als sich für das junge Paar eine Möglichkeit ergibt, das Raumschiff zu verlassen, muss Seren sich entscheiden. Will sie die sicheren Räume der Ventura verlassen, ohne zu wissen, ob sie außerhalb überleben können? Aber was ist die Alternative?“


Maybe Someday
Broschiert: 432 Seiten
Verlag: dtv Verlagsgesellschaft
Erscheinungsdatum: 18. März 2016
ISBN-10: 3423740183

Inhaltsangabe
„Das Letzte, was Sydney will, als sie bei dem attraktiven Gitarristen Ridge einzieht, ist, sich in ihn zu verlieben. Zu frisch ist die Wunde, die ihr Ex hinterlassen hat. Und auch Ridge hat gute Gründe, seine neue Mitbewohnerin nicht zu nah an sich ranzulassen, denn er hat seit Jahren eine feste Freundin: Maggie – hübsch, sympathisch, klug, witzig. Und dann passiert es doch. Als Sydney beginnt, Ridge beim Songschreiben zu helfen, kommen sie sich näher als erwartet. Auch wenn beide die Stopptaste drücken, bevor wirklich etwas passiert, können sie nichts gegen die immer intensivere Anziehung ausrichten, die sie zu unterdrücken 
versuchen – vergeblich.“
 
Light & Darkness
Taschenbuch: 400 Seiten
Verlag: Carlsen
Erscheinungsdatum: 28. Juli 2016
ISBN-10: 3551315949
Hier geht's zum Buch

Inhaltsangabe
"Die Existenz von Vampiren, Feen und anderen Paranormalen ist längst kein Geheimnis mehr. Doch ist es ihnen verboten, sich ohne die Begleitung des ihnen zugeteilten Delegierten in der Öffentlichkeit zu bewegen. Ausgerechnet bei der warmherzigen Light versagt jedoch das raffinierte Auswahlsystem: Ihr erster Paranormaler ist der rebellische und entgegen aller Regeln männliche Dämon Dante. Und schon bald muss sie sich fragen, ob sie ihn vor der Menschheit oder sich selbst vor ihm schützen muss…"


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen